Tennisbericht

Liebe Tennisfreunde,

der erste Spieltag der diesjährigen Medensaison am 06/07.05.2017 war geprägt durch angenehmes Tenniswetter. Bei Temperaturen um die 20 Grad starteten die Damen 50 und die Herren 55 sowie unsere I.Damen in die Saison.

Die Damen 50 I gewannen auswärts gegen den TC Bottrop mit 6:3 und erwischten somit einen ausgezeichneten Start in die Saison. So kann es weiter gehen. Am 13.05.2017 spielt die Truppe zu Hause gegen den MTV Kahlenberg und könnte durch einen weiteren Sieg ihrem Saisonziel Klassenerhalt ein großes Stück näher kommen.

Anders die Herren 55, die sich einem starken Gegner vom TK 78 Oberhausen deutlich mit 2:7 geschlagen geben mussten. Bereits nach den Einzeln lag man deutlich mit 2:4 hinten. Das nächste Spiel findet am Samstag 20.05.2017 beim Crefelder HTC statt. Mal schauen was da geht.

Unsere erste Damen verloren leider auch durch den kurzfristigen Ausfall einer Spielerin unglücklich beim Nachbarn Blau Weiß Bocholt. Statt 3:3 nach den Einzeln, was durchaus möglich war, stand es 1:5, sodass die Doppel unbedeutend wurden. Insgesamt verloren die Damen mit 2:7. Jetzt heißt es Wunden lecken und beim Heimspiel nächsten Sonntag gegen den TC Mehrhoog wieder angreifen.

Alles Weitere in den nächsten Ausgaben.

Der weitere Fortgang der Saison kann auf der folgender Internetseite eingesehen werden.: www.tvn-tennis.de/sport/mannschaftsspiele/verband.
Vereinsnummer: 2096

Klaus Jüschke