Erste siegt gegen Hammminkeln

Unsere 1. Mannschaft fuhr heute gegen den Hamminkelner SV einen verdienten 4:1-Sieg ein.

Nachdem das Team um Spielertrainer nach nur 2 gespielten Minuten in Rückstand geriet, ließ die Antwort nicht lange auf sich warten: Hassan Mislemani sorgte 5 Minuten später für den Ausgleich und es war wieder alles offen. In der 21. Minute ging der SC dann in Führung: Timo Dammeier erzielte seinen ersten von 2 Treffern an diesem Tag. Das 2:1 des SC war auch gleichzeitig der Pausenstand.

Nach dem Seitenwechsel erzielte Lukas Wenzel in der 68. Minute das 3:1. Hamminkeln musste ab der 78. Minute nach gelb-roter Karte in Unterzahl spielen, was dem SC natürlich weiter in die Karten spielte. Den Schlusspunkt setzte Timo Dammeier kurz vor Spielende mit seinem Treffer zum 4:1.

In der kommenden Woche erwartet der SC den SV Adler Osterfeld am Kaisergarten. Anstoß ist um 14:30 Uhr.