Dritte verliert 7:3 gegen DJK Rhede II

Unsere 3. Mannschaft hat ihr letztes Spiel gegen die DJK Rhede II 7:3 verloren.

 

Bereits nach 2 Minuten geriet das Team in Rückstand, konnte aber in Person von Karim Abu el Hayyat in der 17. Minute ausgleichen. Auch der erneute Rückstand nur 2 Minuten später wurde von Memet Dalbun wieder wett gemacht: 2:2 in der 26. Minute. Noch vor der Halbzeit legte der Gast wieder vor, sodass es mit einem 2:3-Rückstand in die Pause ging.

 

Tommy Bors konnte diesen in der 57. Minute wieder ausgleichen, danach ging es aber rund: Rhede legte noch 4 Tore drauf, 3 davon in den letzten 10 Minuten des Spiels.