2:2 gegen Buschhausen

Leider nur einen weiteren Punkt fuhr die 1. Mannschaft am Sonntag gegen Buschhausen ein. Nachdem Timo Dammeier den SC in der 32. Minute zur Führung traf, drehte der Gast das Spiel im Anschluss innerhalb von nur 5 Minuten. Der Sportclub rannte dann einem 1:2-Rückstand hinterher.

Erst in der Nachspielzeit konnte Sebastian Eul den Ausgleich erzielen, sodass der SC immerhin einen Punkt aus dem Spiel mitnahm.

Am Sonntag kommt es nun zum Derby gegen die 2. Mannschaft des 1. FC Bocholt. Anstoß ist um 15:00 Uhr im Stadion am Kaisergarten.