2. Spieltag Tennis

Liebe Tennisfreunde,

der zweite Spieltag der diesjährigen Medensaison am 13./14.05.2017 war geprägt durch frühlingshaftes Wetter. Bei Temperaturen um die 20 Grad absolvierten die Damen 50 und unsere I. Damen den zweiten Spieltag.

Die Damen 50 I verloren nach ihrem Auftaktsieg eine Woche zuvor zu Hause klar gegen den MTV Kahlenberg und wurden etwas aus ihrer Euphorie heraus geholt. Aber die Punkte aus dem ersten Spiel sind erstmal auf dem Konto und darauf kann aufgebaut werden. Nach wie vor ist alles möglich. Am kommenden Samstag geht es gegen RW Emmerich und da heißt es Punkte sammeln.

Die I. Damen konnten nach der Niederlage zum Start erstmals gewinnen und setzten sich auf heimischer Anlage knapp mit 5:4 gegen den TC Mehrhoog durch auch wenn wiederum durch Verletzung und Krankheit wichtige Pfeiler der Mannschaft fehlten. Mannschaftliche Geschlossenheit und Kampfgeist sind hier gefragt. Dann kann auch hier einiges erreicht werden. Zudem ist die
Saison noch lang. Weiterhin viel Erfolg den Damen. Kommenden Samstag sollte man den Sieg gegen die 2. Mannschaft vom SV Friedrichsfeld veredeln und nachlegen.

Die Herren 55 hatten spielfrei am vergangenen Wochenende und sollten am kommenden Samstag beim Crefelder HTV versuchen die ersten Punkte einzufahren. Viel Erfolg dabei.

Den Fußballern noch einen schönen Saisonabschluss und Glückwunsch zu einer insgesamt erfolgreichen Saison.

Alles Weitere in den nächsten Ausgaben. Der weitere Fortgang der Saison kann auf der folgender Internetseite eingesehen werden.: www.tvn-tennis.de/sport/mannschaftsspiele/verband.
Vereinsnummer: 2096
Bis zum nächsten Mal
Klaus Jüschke