Sieg gegen SC Oberhausen

Einen 3:2-Sieg beim SC Oberhausen konnte unsere 1. Mannschaft gestern einfahren. Der Sportclub erwischte einen super Start in die Partie und konnte bereits nach 29 Minuten 2 Treffer für sich verbuchen. Fabian Simmrow sorgte in der 17. Minute für das 0:1 ehe Lukas Wenzel auf 0:2 in der 29. erhöhte. Der Gastgeber kam dann besser ins Spiel und konnte nur 2 Minuten später verkürzen. Mit dem 1:2 ging es aber dann auch in die Pause.

Im 2. Durchgang dann wieder das gleiche Bild: Der Sportclub war wieder voll wach und erhöhte auf 1:3 durch Timo Dammeier in der 51. Minute. Obwohl Oberhausen noch einmal auf 2:3 heran kam, brachte das Eul-Team die Führung über die Runden und sicherte sich den Auswärtssieg.

Am kommenden SAMSTAG um 17:00 Uhr steigt das nächste Spiel. Zu Gast ist SV Fortuna Bottrop.